JAHRESAUSSTELLUNGEN

Die Jahresausstellungen umfassen jeweils die künstlerischen Ergebnisse jeweiliger Arbeitsaufenthalte eines Jahres. Zumeist benötigt die Stipendiatin jedoch noch eine gewisse Nachbereitungszeit – so dass zwischen Symposium auf dem Künstlergut Prösitz und der Jahresausstellung an einem anderen Ort bis zu einem halben Jahr zeitlicher Abstand sein kann.

Zugleich bringt die spätere gemeinsame Ausstellung den Vorteil, dass auch alle Stipendiatinnen ihren Arbeitsaufenthalt in der Tat beendet haben. Somit gibt es im Nachgang dazu eine wirkliche gemeinsame Zeit zum gegenseitigen künstlerischen Austausch und eines kreativen Miteinanders.